top of page
orange_soft_2.png

Aktivitäten

Prof. Dr. Rüdiger Siewert ist gestorben.


Das Netzwerk gegen Darmkrebs e.V. mit seinem Präsidenten Dr. Berndt Birkner trauert um sein Ehrenmitglied Professor Dr. Rüdiger Siewert, der in dieser Woche verstorben ist. Prof. Siewert war Direktor der Chirurgischen Klinik am Klinikum rechts der Isar der TUM und Ärztlicher Direktor des Klinikums. Professor Siewert war ein international in höchstem Maße anerkannter Chirurg, der die Visceralchirurgie national und international entscheidend beeinflusst hat. Die Ösophaguschirurgie ist von ihm in den Grundlagen entwickelt und wesentlich bestimmt worden. Seine wissenschaftlichen Arbeiten auf diesem Gebiet sind zum Grundlagenwissen für nachfolgende Generationen von Chirurgen geworden.


Ich hatte die Möglichkeit ihn zum Essen in seinem Lieblingsitaliener in Bogenhausen regelmäßig zu treffen. Die anregenden und von seinem Berliner Naturell geprägten Unterhaltungen zum nationalen Gesundheitssystem waren informativ und unterhaltsam, aufgrund seiner umfangreichen Erfahrung in der Leitung der Uniklinika Heidelberg und Freiburg, die er nach seinem Ausscheiden aus dem Klinikum rechts der Isar führte, war er ein kompetenter Kenner der akademischen und versorgenden Krankenhauslandschaft.


Wir verlieren mit Professor Siewert eine prägende und herausragende ärztliche Persönlichkeit. Seiner Familie spreche ich mein tief empfundenes Beileid aus. Wir werden Professor Siewert in ehrendem Gedenken behalten. Unser Dank gilt seinem Engagement für die Darmkrebsvorsorge im Netzwerk gegen Darmkrebs und darüber hinaus.

bottom of page