Veranstaltung

4. Interdisziplinäres Symposium “Die Neuvermessung der Onkologie”

Bild1

4. Interdisziplinäre Symposium „Innovations in Oncology“ am 22. Juni 2018 in Berlin

 

Veranstalter und Referenten des Symposiums:

Dr. Georg Ralle, PD Dr. Thomas Illmer, Sacha Lobo, Jan Geißler, Prof. Dr. Christof von Kalle, Prof. Dr. Diana Lüftner, Dr. Johannes Bruns, Prof. Dr. Hagen Pfundner, Prof. Dr. Jürgen Wolf, Prof. Dr. Magnus v. Knebel Doeberitz (v.l.n.r)

 

Das 4. Interdisziplinäre Symposium „Innovations in Oncology“ fand am 22. Juni 2018 in Berlin statt. Unter dem Motto „Die Neuvermessung der Onkologie“ trafen sich führende Mediziner und Gesundheitsexperten Deutschlands, um die Themen Prävention und Aufklärung, Qualität in der Früherkennung und Diagnostik,individualisierte Therapien, Big Data Konzepte sowie die Finanzierbarkeit der Krebsmedizin zu diskutieren.

Veranstalter waren das Netzwerk gegen Darmkrebs e.V. gemeinsam mit dem DKFZ, dem NCT Heidelberg, der Charité – Universitätsmedizin Berlin und den folgenden Organisationen: Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO), Deutsche Krebsgesellschaft e.V., Felix Burda Stiftung, Berufsverband der Niedergelassenen Hämatologen und Onkologen in Deutschland – BNHO e.V. und der BILD-Zeitung.

Zu den Referenten gehörten: Prof. Dr. Diana Lüftner – Charité Berlin, Prof. Dr. Christof von Kalle – NCT Heidelberg, Dr. Christa Maar – Netzwerk gegen Darmkrebs/ Felix Burda Stifung, Dr. Georg Ralle – Netzwerk gegen Darmkrebs, Prof. Dr. Bernhard Wörmann – Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie, Dr. Johannes Bruns – Deutsche Krebsgesellschaft, Prof. Magnus von Knebel Doeberitz – Universität Heidelberg, Dr. Esther Toes-Zoutendijk – Universität Rotterdam, Prof. Dr. Dirk Haller – TU München/Weihenstephan, Prof. Dr. Ulrich Keilholz – Charité Berlin, Prof. Dr. Evelin Schröck – TU Dresden, Prof. Dr. Klaus Pantel – UKE Hamburg, Prof. Dr. Carsten Denkert – Charité Berlin, Prof. Dr. Heinz-Peter Schlemmer – Deutsches Krebsforschungszentrum, Prof. Dr. Lars Bullinger – Charité Berlin, Prof. Dr. Justus Duyster – Universitätsklinik Freiburg, Prof. Dr. Michael Hallek – Universitätsklinikum Köln, Prof. Dr. Jürgen Wolf – Universitätsklinikum Köln, Prof. Dr. Dirk Jäger – NCT Heidelberg, Prof. Dr. Frank Kolligs – Helios-Klinik Berlin-Buch, Prof. Dr. Lena Maier-Hein – DKFZ, Prof. Dr. Peter A. Fasching – Universitätsklinikum Erlangen, Tanya Thouw – SAP, Dr. Ewelina Türk – Ada Health, Jan Geissler – Patvocates GmbH, Dr. Mani Rafii – BARMER, Sascha Lobo – Autor, Prof. Dr. Hagen Pfundner – Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V., PD Dr. Thomas Illmer – Berufsverband der Niedergelassenen Hämatologen und Onkologen in Deutschland e.V..

Bilder der Veranstaltung sehen Sie HIER.

Impressionen des Symposiums erhalten Sie mit unserem Videoclip auf dem Netzwerk-Youtubekanal.